Champagne Henri Giraud

Champagne Henri Giraud

 « The Luxurÿ we Need, the Truth you Deserve. »

Wir stellen Ihnen ein neues Champagnerhaus vor, das neu bei Millésima ist und in unseren Augen ganz besonders viel Aufmerksamkeit verdient.

facade

Champagne Henri Giraud

Im 17. Jahrhundert ließ sich die Familie Hemart dauerhaft in Aÿ nieder und ist seitdem eng mit der Entwicklung des Epos Champagner verwoben. Später im 20. Jahrhundert heiratete Leon Giraud eine Hemart und überstand  mit ihr zusammen die Reblauskatastrophe. Heute wird das Champagnerhaus in 12. Generation von Claude Giraud geleitet.

Claude GIRAUD

Claude Giraud

Das 1625 gegründete und in Aÿ gelegene Champagnerhaus legt besonders viel Wert auf sein Terroir und die Erhaltung der Natur in der Champagne. Die Kreideböden dort und besonders in Aÿ, das als Herz der Champagne gilt, geben dem Champagner seine Charakteristik. Durch die tolle Südausrichtung der Weinberge des Hauses Henri Giraud und die Nähe zum Fluss Marne, erhalten das Mikroklima warm, frisch und lebendig. Die Kombination dieses Bodens und des Klimas ist das Geheimnis der drei  typischen und markanten Charakterzüge dieses Champagners:

 

  • Wärme und Großzügigkeit
  • Frische, die von leichten Menthol- bzw. Anisnoten begleitet wird
  • Kalkreiche Mineralität, die den Mund erfüllt und die nötige Vibration auf der Zunge bewirkt
DSC00113

Champagne Henri Giraud

Das Champagnerhaus Henri Giraud setzt sich wie kein anderes für den Erhalt des Argonne Waldes in der Champagne ein, um deren Ausrottung zu verhindern und die Natur der Champagne im Gleichgewicht zu halten. Deshalb hat das Champagnerhaus eine eigene Cuvée Argonne erschaffen, deren Verkauf dem Wald durch einen neu gepflanzten Eichenbaum pro Flasche zu Gute kommt.  Alle Champagner werden in Eichenholzfässern, die aus diesem historischen Wald in der Champagne kommen gelagert. Das Haus Henri Giraud legt besonderen Wert auf den Einfluss, den das Holz auf den Champagner hat. Es spielt nicht nur die Rebsorte, die Cuvée und das Terroir eine Rolle, sondern auch das Holz, dessen Boden und dessen Geschichte. Es ist genau diese Sorgfalt und der Respekt vor der Natur, der dieses Champagnerhaus einzigartig macht.

Daneben setzt sich das Haus Henri Giraud auch gegen die Arbeit mit Helikoptern im Weinberg ein. Dieses Projekt trägt den Namen „ Champagne 2030“ und es wurde dafür extra eine Veranstaltung im vergangenen Dezember  organisiert. Dazu hat der Künstler Gérard Batalla ein Werk aus Helikopterblättern kreiert und es wurden die ersten Damenroben von Yves Saint Laurent aus den 50er Jahren ausgestellt, um den Wandel des Champagner zu einem Luxusprodukt in den 50ern darzustellen.

Luxus und die Kunst  zu genießen, ist der Schlüssel zum Hause Henri Giraud.

 

 

Henri Giraud : Hommage a François Hémart Ay Grand Cru Brut

HGiraud-HommageFHemart-B_3273_Macro_NM_C_ref

Hommage a François Hémart Ay Grand Cru Brut

Der Verschnitt aus 70% Pinot Noir und 30% Chardonnay stammt ausschließlich aus dem Terroir des Ortes Ay und ist ein Zeichen des Respekts gegenüber der Vorfahren dieser Familie. Nach einem sechs monatigen Ausbau im Edelstahltank, lag dieser Champagner in kleinen Eichenholzfässern. Er besticht durch seine tiefe Farbe und die durch den Ausbau im Holz entstandene bernsteinfarbene Note. Das Mousseux ist fein und bringt die Aromen von Geißblatt, gelben Früchten, Mandeln und Minze zu Tage. Im Mund ist er angenehm rund und wird von einer schönen Fruchtnote dominiert. Dieser Champagner besticht durch seine subtile Balance aus Mineralität und einem breiten Mundgefühl, sowie einem frischen Abgang.

Ein Karton mit 6 Flaschen im Etui (75cl)

220,00 € inkl. MwSt.
(48,89 € /L)

Kaufen

 

 

Henri Giraud : Fût de Chêne Ay Grand Cru Brut

HGiraud-FutChene-B_3281_Macro_NM_C_carre

Fût de Chêne Ay Grand Cru Brut

Der Verschnitt aus 75% Pinot Noir und 25% Chardonnay der Cuvée Multi Vintage  des Hauses Henri Giraud vereint mehrere Cuvées, die nach dem Solera-System aufbewahrt wurden. Er wurde zwölf Monate in kleinen Eichenholzfässern ausgebaut, die aus dem Argonne Wald in der Champagne stammen und lag danach sechs Monate auf der Hefe in Flaschen. Diese Cuvée Multi Vintage von Henri Giraud präsentiert sich mit einer ausgeprägten Salznote und findet eine tolle Balance zwischen Wärme und Frische. Man schmeckt besonders die Noten von Menthol und Anis heraus. Zudem zeigt sich noch eine klare kalkreiche Mineralität, die den Mund erfüllt und eine harmonische Ausgeglichenheit findet. Ein charaktervoller Champagner, der sehr elegant ist und eine starke Persönlichkeit hat.

Ein Karton mit 6 Flaschen im Etui (75cl)

580,00 € inkl. MwSt.
(128,89 € /L)

Kaufen

 

 

Newsletter

Abonnieren Sie den wöchentlichen Newsletter mit Neuigkeiten aus unserem Blog:


  • Profitieren Sie von unseren neuesten exklusiven Artikeln aus der Weinwelt
  • Erhalten Sie einen Einblick hinter die Kulissen großer Weingüter mit unseren Videos
  • Seien Sie über unsere Verkostungen und Events im Vorhinein informiert

* pflichtfeld

Über Millesima
Millesima is the leading fine wine merchant offering grand cru from Burgundy, the Bordeaux Grands Crus Classés, french wine en primeur, champagne to more than 60 000 clients. Worldwide delivery since 1983.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

usaitalyfrenchEnglish
error:



Treten Sie ein in die Welt der Feinen Weine


Abonnieren Sie den wöchentlichen Newsletter mit Neuigkeiten aus unserem Blog:

  • Profitieren Sie von unseren neuesten exklusiven Artikeln aus der Weinwelt
  • Erhalten Sie einen Einblick hinter die Kulissen großer Weingüter mit unseren Videos
  • Seien Sie über unsere Verkostungen und Events im Vorhinein informiert

Ich bin bereits für das Newsletter abonniert



Treten Sie ein in die Welt der Feinen Weine


Abonnieren Sie den wöchentlichen Newsletter mit Neuigkeiten aus unserem Blog:

  • Profitieren Sie von unseren neuesten exklusiven Artikeln aus der Weinwelt
  • Erhalten Sie einen Einblick hinter die Kulissen großer Weingüter mit unseren Videos
  • Seien Sie über unsere Verkostungen und Events im Vorhinein informiert

Ich bin bereits für das Newsletter abonniert