Château Grand-Corbin – das Streben nach Exzellenz in St. Emilion
© Château Grand-Corbin

Château Grand-Corbin – das Streben nach Exzellenz in St. Emilion

Château Grand-Corbin – die Fusion zweier großer Weingüter

Das Château Grand-Corbin ist sehr günstig im Nord-Westen des Plâteau von Saint-Emilion, neben der Appellation Pomerol, gelegen. Es wurde Ende des 18. Jahrhunderts vom „Prinz der Reben“, Guillaume Ignace Bouchereau, erbaut. Er war 40 Jahre lang ein Kolonist und entschloss sich später in seinem Leben dazu zurück nach Frankreich zu kehren und sich dem Weinbau zu widmen. Stets nach Qualität und Exzellenz bestrebt, führte er ein für die damalige Zeit erstaunlich modernes System zur Kontrolle der technischen Daten ein. Dies hat zweifellos zur hervorragenden Reputation dieses Châteaus der linken Uferseite von Bordeaux geführt.

chateau_panneau_grand-cru-classe_2

© Château Grand-Corbin

Die Jahre nach 2000 waren ein Synonym für die Modernisierung und den Eintritt der internationalen Konkurrenz in die Weinwelt. Um sich diesem Phänomen zu stellen und dem weltweiten Weinmarkt anzupassen, haben sich die beiden Châteaus Haut Corbin und Grand Corbin im Jahr 2012 zusammengeschlossen und das Château Grand-Corbin gegründet. Das war dank der neuen Klassifizierung von Saint-Emilion möglich.

vignoble_vignes_1

© Château Grand-Corbin

Der wunderschöne Weinberg des Châteaus erstreckt sich über 28,5 ha in einem zusammenliegenden Stück auf einem Boden, der aus Silex und blauem Ton besteht. Der Rebsortenspiegel gibt 70% Merlot, 25% Cabernet Franc und 5% Cabernet Sauvignon wider.

vignoble_vignes_3

© Château Grand-Corbin

Die Trauben werden ausschließlich von Hand gelesen, um eine optimale Qualität zu gewährleisten. Die Weine werden dann in 50% neuen Eichenholzfässern ausgebaut und sind dabei je nach Parzelle aufgeteilt, damit die Assemblage erst später stattfindet. Insgesamt liegen die Weine für 12 Monate im Fass. Nach der Assemblage reifen sie nochmals für 4 Monate nach, bevor sie geklärt und abgefüllt werden. Als önologischer Berater der Weine des Château Grand-Corbin steht niemand geringeres als Hubert de Boüard zur Seite, der der Besitzer des berühmten Château Angélus, einem Premier Cru Classé „A“ in Saint-Emilion, ist. Das Château produziert jährlich ca. 150 000 Flaschen je nach Jahrgang. Es ist weltweit für seine Exzellenz und für sein stetes Streben nach höchster Qualität bekannt, wofür schon sein Gründer „der Prinz der Reben“ stand.

  • Deutschland
  • Österreich
  • Schweiz
GrandCorbin_1630_Macro_2010NM_C_refEntdecken Sie die Weine von Château Grand-Corbin

Château Grand-Corbin

 

GrandCorbin_1630_Macro_2010NM_C_refEntdecken Sie die Weine von Château Grand-Corbin

Château Grand-Corbin

 

GrandCorbin_1630_Macro_2010NM_C_refEntdecken Sie die Weine von Château Grand-Corbin

Château Grand-Corbin

 

 

Newsletter

Abonnieren Sie den wöchentlichen Newsletter mit Neuigkeiten aus unserem Blog:


  • Profitieren Sie von unseren neuesten exklusiven Artikeln aus der Weinwelt
  • Erhalten Sie einen Einblick hinter die Kulissen großer Weingüter mit unseren Videos
  • Seien Sie über unsere Verkostungen und Events im Vorhinein informiert

* pflichtfeld

Über Astrid Mayr
Former International Wine Business student in Geisenheim, Germany, I am currently studying Wine Marketing and Management in Bordeaux and I am happy to share the latest developments and news about the world of fine wines with you.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*