Zymé – Amarone im Respekt der Natur
© Zymé

Zymé – Amarone im Respekt der Natur

Zymé – Ökologische Nachhaltigkeit aus Valpolicella

Celestino Gaspari © Zymé

Celestino Gaspari © Zymé

„Was ich von einem Wein erwarte ist Transparenz, in anderen Worten, so dass die, die ihn trinken, ihn bei jedem Schluck „lesen“ können. Die Geschichte der osmotischen Verbindung zwischen der Identität und dem Land, das ich liebe, verteidige, umsorge und neu erhalte.“ Celestino Gaspari, Winzer

cantina_020

© Zymé

Der Name Zymé stammt aus dem Griechischen und bedeutet Hefe. Hefe ist natürlich eines der unumgänglichen Elemente in der Önologie, es birgt aber auch eine symbolische Bedeutung, da es das Konzept der Natürlichkeit, den fundamentalen Wert der beruflichen und existentiellen Reise von Celestino Gaspari, dem Winzer und Besitzer von Zymé, widergibt. Ebenso umschreibt es den Vorgang der Gärung, der als ein stetiger Prozess der Transformation gilt. Harmonisch zu dieser Philosophie ist das Zeichen des Weingutes ein Rebblatt, in dem ein Pentagon zentriert ist. Ein Symbol der fünf Elemente, die die Weinlese möglich machen: Mensch – Rebe – Erde – Sonne – Wasser.

vigneti_009

© Zymé

Ökologische Nachhaltigkeit mit Respekt gegenüber den Tätigkeiten im Weinberg, Transparenz beim Endprodukt durch die Nachvollziehbarkeit seiner Produktion und den Respekt für Natur und ihren Rhythmus: Das sind die Prinzipien, nach denen Zymé den Weinbau verfolgt.
Tradition und Innovation sind die beiden sich komplementierenden Züge, an denen sich Zymé’s Weinproduktion orientiert. Der Respekt für die historischen Weine der Valpolicella Region geht Hand in Hand mit Innovation, Experimenten mit neuen Weinen, die das lokale Terroir betonen und neu erfinden. Kultur, Geschichte, Tradition, Innovation – ein Glass Wein kann so vieles sein, aber in Celestino Gasparis Herz, ist Wein vorallem Hefe für den Geist und diese Hefe verfolgt ein Ziel: Zymé.

Amarone Clasico della Valpolicella Riserva “La Mattonara”
Der Amarone Riserva « La Mattonara » begeistert durch seine beeindruckende und ansprechende Komplexität. Reichhaltig, langanhaltend und wunderbar ausbalanciert mit Noten von Kirschmarmelade, getrockneten Pflaumen und Kastanienblüten. Beim Reifen entwickelt er sich noch weiter und entfaltet delikate Noten von Pfeffer, schwarzer Lackritze und Kakao.

  • Deutschland
  • Österreich
  • Schweiz
Zyme-Mattonara-R_J1923_Macro_2004NM_C_refEntdecken Sie den Amarone von Zymé

Zymé

 

Zyme-Mattonara-R_J1923_Macro_2004NM_C_refEntdecken Sie den Amarone von Zymé

Zymé

 

Zyme-Mattonara-R_J1923_Macro_2004NM_C_refEntdecken Sie den Amarone von Zymé

Zymé

 

 

Newsletter

Abonnieren Sie den wöchentlichen Newsletter mit Neuigkeiten aus unserem Blog:


  • Profitieren Sie von unseren neuesten exklusiven Artikeln aus der Weinwelt
  • Erhalten Sie einen Einblick hinter die Kulissen großer Weingüter mit unseren Videos
  • Seien Sie über unsere Verkostungen und Events im Vorhinein informiert

* pflichtfeld

Über Astrid Mayr
Former International Wine Business student in Geisenheim, Germany, I am currently studying Wine Marketing and Management in Bordeaux and I am happy to share the latest developments and news about the world of fine wines with you.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

usaitalyfrenchEnglish



Treten Sie ein in die Welt der Feinen Weine


Abonnieren Sie den wöchentlichen Newsletter mit Neuigkeiten aus unserem Blog:

  • Profitieren Sie von unseren neuesten exklusiven Artikeln aus der Weinwelt
  • Erhalten Sie einen Einblick hinter die Kulissen großer Weingüter mit unseren Videos
  • Seien Sie über unsere Verkostungen und Events im Vorhinein informiert

Ich bin bereits für das Newsletter abonniert



Treten Sie ein in die Welt der Feinen Weine


Abonnieren Sie den wöchentlichen Newsletter mit Neuigkeiten aus unserem Blog:

  • Profitieren Sie von unseren neuesten exklusiven Artikeln aus der Weinwelt
  • Erhalten Sie einen Einblick hinter die Kulissen großer Weingüter mit unseren Videos
  • Seien Sie über unsere Verkostungen und Events im Vorhinein informiert

Ich bin bereits für das Newsletter abonniert