Burgund

DOMAINE DAVID DUBAND – ELEGANZ AUS DEM BURGUND

© David Duband

Es war im Jahr 1991, als das Weingut David Duband geboren wurde, in der Kontinuität des Betriebes Pierre Duband aus 1965. Damals ersteckten sich die Weinberge über die Appellationen Nuits-Saint-Georges und Nuits-Saint-Georges 1er Cru „Aux Thorey“ und „Les Procès“ aus. Seitdem wuchs der Betrieb beträchtlich, vor allem im Jahr 1995 nach dem Austritt von Pierre Duband und der Wiederaufnahme seiner Grundstücke sowie ... Mehr lesen »

GEANTET-PANSIOT ZÄHLT ZUR WINZERELITE DES BURGUNDS

GEANTET PANSIOT 2

Die Domaine Geantet-Pansiot wurde im Jahr 1954 gegründet, als sich Edmond Geantet mit Bernadette Pansiot vermählte. Das junge Paar ließ sich in Gevrey nieder und startete mit einer Rebfläche von 3 Hektar Weinbergen, fragmentiert auf die Appellationen Gevrey-Chambertin und Bourgogne. Mit der Vergrößerung des Weingutes trat der Sohn und heutige Leiter Vincent Geantet 1977 bei. Die Weinberge sowie der Keller ... Mehr lesen »

DOMAINE BILLAUD-SIMON: EINE CHABLIS OFFENBARUNG

BillaudSimon-Chablis-GCClos-B_E1534_Macro_2014_C_ref

Seit 1815 befindet sich das Weingut Billaud-Simon in Chablis und bearbeitet heute 17 Hektar Weinberge, die hauptsächlich mit der Rebsorte Chardonnay bepflanzt sind. Die wahre Eigenart des Chablis offenbart sich in vier Grand Crus und vier Premiers Crus Weinen aus den prestigereichsten Parzellen der Appellation. Billaud-Simon verfügt ebenso über Lagen in der Petit Chablis und der Chablis Village Appellation, aus ... Mehr lesen »

DOMAINE DU CELLIER AUX MOINES: IM HERZEN DES BURGUNDS SEIT JAHRHUNDERTEN

© Domaine Du Cellier Aux Moines

Seit neun Jahrhunderten Streben nach Exzellenz Die Geschichte beginnt im Jahr 1130, als Zisterzienser Mönche der Abtei La Ferté, das Weingut in Givry gründeten. Im Laufe der Jahrhunderte, identifizierten die Mönche die besten Lagen («climats») des Gebietes. Sie bauten eine Mauer mit Steinen aus den benachbarten Steinbrüchen, um diese exzeptionellen Terroirs zu schützen. Im Jahr 2004 erwarb die Familie Pascal ... Mehr lesen »

Domaine René Bouvier – frischer Wind im Terroir der Côte de Nuits

Weinberg René Bouvier

Im Familienbesitz seit über einem Jahrhundert befindet sich das Weingut René Bouvier, das 1910 vom Großvater des aktuellen Eigentümers, Bernard Bouvier in Gevrey-Chambertin, Burgund, gegründet wurde. Bernard Bouvier gehört zu jenen Winzern der Region, die gekonnt frischen Wind in die Region bringen und das Image des Burgunds, das seit mehreren Jahren noch mehr Finesse aufweist, modernisiert. Die Domaine René Bouvier ... Mehr lesen »

LOUIS LATOUR, IM HERZEN VON ALOXE-CORTON

Cave Aloxe Bouteilles

Louis Latour, ein außergewöhnliches Weingut… Das Familienweingut Louis Latour wurde im Jahr 1797 gegründet und wird heute von Louis-Fabrice Latour in der siebten Generation geleitet. In seiner ursprünglichen Heimat, dem Hügel von Corton, hat es seit über 200 Jahren das einzigartige Erbe erhalten können dank des ehrgeizigen und visionären Geistes der Winzerfamilie. Seit dem Erwerb der ersten Reben im Jahre ... Mehr lesen »

Comte Armand, Clos des Epeneaux

nouvelle-image-1

Eine erfolgreiche Expansion Der Clos des Epeneaux, im Burgund gelegen, verdankt seinen Namen dem umfriedeten Weinberg Epeneaux, eine außergewöhnliche Parzelle von 5 Hektar Größe, die Ende des 18./ Anfang des 19. Jahrhunderts von  Nicolas Marey etabliert wurde. Das Besitztum befindet sich in dem berühmten Ort Pommard und wurde 1828 von der Familie des Grafen (Comte) Armand gekauft. Bis ins Jahr 1994 ... Mehr lesen »

Domaine de la Garenne – Ein edler Chardonnay

© Domaine de la Garenne

Domaine de la Garenne in Mâcon, Burgund Die Ursprünge der Domaine de la Garenne gehen 30 Jahre zurück. Damals hatte der visionäre Bürgermeister von Cluny die Idee, das kalkige Ödland seiner Gemeinde für den Weinbau zu nutzen. Der Weinberg dort ist bemerkenswert gelegen und ist süd-östlich auf den Hügeln von Cluny ausgerichtet, der Heimat des christlichen Denkens im Mittelalter. Die ... Mehr lesen »

Reife Jahrgänge aus dem Burgund

_mg_2765b

Die Vorzüge reifer Jahrgänge aus dem Burgund Ein Wein ist in erster Linie zum Trinken gemacht und weniger ausgelegt, um gesammelt zu werden. Momentan neigen Weinliebhaber eher dazu Weine jung zu öffnen. Warum das so ist? Ganz einfach: Es gibt kaum mehr Häuser, geschweige denn Wohnungen mit einem wirklichen Weinkeller. Dafür gibt es immer mehr hervorragende Weine, die jung getrunken ... Mehr lesen »

Chandon de Briailles – Biodynamie im Burgund

© Domaine Chandon de Briailles - Sylvie Dupic

Chandon de Briailles – Côte-d’Or, Burgund Der Graf Chandon de Briailles erbte das Gut von seiner Großmutter, einer Nachfolgerin des berühmten Champagnerhauses Moët & Chandon. Heute leiten seine Kinder, Claude und François de Nicolay gemeinsam das Weingut. Obwohl sie zwei sehr unterschiedliche Lebensläufe vorweisen, teilen sie eine gemeinsame Leidenschaft: den Wein. Sie komplementieren sich in ihren Persönlichkeiten und Eigenschaften was dem ... Mehr lesen »

usaitalyfrenchEnglish
error:



Treten Sie ein in die Welt der Feinen Weine


Abonnieren Sie den wöchentlichen Newsletter mit Neuigkeiten aus unserem Blog:

  • Profitieren Sie von unseren neuesten exklusiven Artikeln aus der Weinwelt
  • Erhalten Sie einen Einblick hinter die Kulissen großer Weingüter mit unseren Videos
  • Seien Sie über unsere Verkostungen und Events im Vorhinein informiert

Ich bin bereits für das Newsletter abonniert



Treten Sie ein in die Welt der Feinen Weine


Abonnieren Sie den wöchentlichen Newsletter mit Neuigkeiten aus unserem Blog:

  • Profitieren Sie von unseren neuesten exklusiven Artikeln aus der Weinwelt
  • Erhalten Sie einen Einblick hinter die Kulissen großer Weingüter mit unseren Videos
  • Seien Sie über unsere Verkostungen und Events im Vorhinein informiert

Ich bin bereits für das Newsletter abonniert