Italien

Le Macchiole – Winemaker of the Year 2014

Cinzia Merli, Le Macchiole

Die Leidenschaft etwas zu verändern, ein neues Leben aufzubauen, im Einklang mit der Natur zu leben und großartige Weine zu produzieren brachten Eugenio, dem Gründer von Le Macchiole, dazu, sich dem Weinbau zu widmen. Er hatte die Vision besondere Weine zu machen und respektvoll gegenüber dem Weinberg zu handeln. Um diesen Traum zu verwirklichen, begann er unterschiedliche Rebsorten auf den paar ... Mehr lesen »

Marchesi Antinori – Weinbau seit über 600 Jahren

Cantina Antinori

Marchesi Antinori wird seit über 600 Jahren von der Familie Antinori geführt  und zählt mit seinen Weingütern zu den bedeutendsten Weinhandelshäusern Italiens. Giovani di Piero Antinori ist 1385 in die Florentiner Zunft der Winzer und Weinhändler eingetreten und hat somit den Weg für eine lange Familientradition bereitet, die von innovativen Entscheidungen geprägt war, ohne dass die Familie jemals ihre Leidenschaft ... Mehr lesen »

Das Piemont, am Fuße der Berge

marchesi di barolopanorama

Zwischen Barolo und Barbaresco Außergewöhnliche Weinberge … Das Piemont, die westlichste Region Italiens, steht derzeit auf dem 7. Platz in Bezug auf die Weinproduktion im Land. Sie grenzt an die Alpen und die Apenninen an, weshalb sich auch der Name direkt von der geographischen Lage ableitet – Piemont bedeutet „Am Fuße der Berge.“ Die Produktionsfläche grenzt an Frankreich und an ... Mehr lesen »

Venetien, das Land des Prosecco

DSC_3996

Der erfrischende Schaumwein der Italiener Die Ursprünge des Prosecco liegen in der Zeit der Römer. Obwohl er schon damals leicht schäumte, ist er kaum mehr mit dem zu vergleichen, was wir heute kennen. Die Republik Venetien konsumierte viel von diesem Wein, der aus den Hügeln von Treviso kommt. Im 19. Jahrhundert war die Region von Mehltau und der Reblaus befallen. ... Mehr lesen »

Die Toskana und ihre Vielfalt

3_img_7828

Das Aushängeschild des italienischen Weinbaus Die Weinregion Toskana, in Italien ist der viertgrößte Weinproduzent der Welt. Sie erstreckt sich über 86.000 Hektar Weinberge, von denen 30 000 den DOC – Status – Denominazione di Origine Controllata- innehaben: ein Appellationssystem, das den französischen AOC entspricht. Neben dem Piemont ist die Toskana sehr schnell zum Aushängeschild für den italienischen Weinbau geworden. Sechs DOCG ... Mehr lesen »

Franciacorta

domanda 28 tappi in catasta fotografia  di Giangiacomo Rocco di Torrepadula

Der Champagner Italiens Die Appellation Franciacorta, eine DOCG in der Weinregion Lombardei – in Norditalien – liegt am südlichen Ufer des Lago d’Iseo. Einigen schriftlichen Urkunden zufolge wurde dieser Schaumwein im Jahr 1750 geboren, obwohl dort schon seit der Antike Reben angebaut werden. Der Name Franciacorta  kommt von einem mittelalterlichen Gesetz, das verlangt, dass das Land von den Benediktinermönchen bewohnt ... Mehr lesen »

Domaine Pelissero

Vigneto Augenta

Eine Leidenschaft, die die ganze Familie teilt Domaine Pelissero ist in Treiso, im Herzen des Barbaresco, einem sehr geschätzten  Weinanbaugebiet im Piemont gelegen und konzentriert sich besonders auf die Kultivierung einer sehr traditionellen Rebsorte der Region, dem Nebbiolo.  Er bietet einen ungewöhnlichen Ausdruck durch seine elegante Weinbergslagen, die in  Nubiola, Tulin und Vanotu aufgeteilt sind. Der Weinberg von 38 Hektar wird ... Mehr lesen »

Prosecco Bisol

Gianluca Bisol - Burano - Credits Mattia Mionetto

Ein außergewöhnliches Terroir durch 21 Generationen hinweg Die Domaine Bisol besitzt 177 Hektar Rebfläche, die sich auf 35 Parzellen über die Hügel von Conegliano bis Valdobbiadene aufteilen: Die edelsten Gegenden dieser Appellation. Die Familie Bisol, die schon seit Jahrhunderten Prosecco herstellt, besitzt ebenso 3 Hektar in Cartizze, der einzigen Lage in dieser Region, die eine Art Monopol darstellt. Im Laufe ... Mehr lesen »

Fattoria La Massa

LaMassa-R_J1109_Macro_2011NM_C_ref

Eine Prise Bordeaux in Chianti   Während seines Chemiestudiums in Lyon entdeckte Gian Paolo Motta seine Liebe für Frankreich und besonders für die Weine aus Bordeaux. Deswegen beschloss er die Gerberei seiner Eltern zu verlassen, die schon seit zehn Generationen im Besitz seiner Familie ist, um sich den Traum eines eigenen Weingutes zu erfüllen.  Er begann seine önologischen  Erfahrungen in ... Mehr lesen »

Das Weinanbaugebiet Toskana

san-gimignano-best

Weine aus der Toskana In Zentralitalien, entlang der Tyrrhenischen Küste gelegen erstreckt sich das berühmte italienische Weinanbaugebiet Toskana. Die Geschichte des Weinbaus in dieser geschichtsträchtigen Region geht zurück bis auf die Zeit der Etrusker im 8. Jahrhundert vor Christus. Heute zeugen Amphoren und griechische Schriften von der Verbreitung und Qualität der berühmten Weine aus der Toskana.  Das Weinanbaugebiet beheimatet heute ... Mehr lesen »

usaitalyfrenchEnglish



Treten Sie ein in die Welt der Feinen Weine


Abonnieren Sie den wöchentlichen Newsletter mit Neuigkeiten aus unserem Blog:

  • Profitieren Sie von unseren neuesten exklusiven Artikeln aus der Weinwelt
  • Erhalten Sie einen Einblick hinter die Kulissen großer Weingüter mit unseren Videos
  • Seien Sie über unsere Verkostungen und Events im Vorhinein informiert

Ich bin bereits für das Newsletter abonniert



Treten Sie ein in die Welt der Feinen Weine


Abonnieren Sie den wöchentlichen Newsletter mit Neuigkeiten aus unserem Blog:

  • Profitieren Sie von unseren neuesten exklusiven Artikeln aus der Weinwelt
  • Erhalten Sie einen Einblick hinter die Kulissen großer Weingüter mit unseren Videos
  • Seien Sie über unsere Verkostungen und Events im Vorhinein informiert

Ich bin bereits für das Newsletter abonniert