Neuigkeiten
Kürzliche Artikel

Château Clerc Milon – die Renaissance eines Klassikers

Das Château Clerc Milon hat in den letzten Jahren einen unglaublichen Aufstieg erfahren und brilliert nun mit unglaublichem Qualitätsbewusstsein. Heuer ist das Château Clerc Milon zusätzlich unser neuer Partner der Millésima Blog Awards. Geschichte Das Château Clerc Milon, bis zum 18. Jahrhundert Teil der berühmten Familie Lafite. Die Besitzer mussten es jedoch während der französischen Revolution als „nationales Gut“ verkaufen. Dadurch ... Mehr lesen »

gereifte Burgunder – zeitlose Gesellen

Im zweiten Teil unserer Serie gereifter Jahrgänge sehen wir uns die Besonderheiten eines gereifte Burgunder an. Was macht diese Weine so lagerfähig und warum sind hier sowohl Weiß– als auch Rotweine so charakterstark? gereifte Burgunder – ein Überblick Im Gegensatz zu den vielen anderen Weinbaugebieten ist das Burgund sowohl für Weißweine als auch für Rotweine weltweit renommiert. Das UNESCO-Weltkulturerbe zählt zu ... Mehr lesen »

Billecart-Salmon : Tradition trifft Moderne

Billecart-Salmon gilt als Garant für klare und mineralische Champagner, die Palette reicht hier vom klassischen Brut Reserve, oder dem trendigen Brut Rosé bis hin zum ausgefallenen Brut sous Bois oder dem extravaganten Le Clos Saint-Hilaire.  Geschichte von Billecart-Salmon Das Haus Billecart-Salmon hat seinen Ursprung im Jahr 1818, als Nicolas Francois Billecart, mit seiner Frau Elisabeth Salmon, ein kleines Champagnergut in Mareuil-sur-Aÿ ... Mehr lesen »

Unser Weihnachtsmenü mit passenden Weinempfehlungen

Die Weihnachts-Festtage stehen kurz vor der Tür und viele treffen ihre Familie und Freunde für ein gemütliches Beisammensein. Wir haben uns für Sie ein elegant-klassisches Weihnachtsmenü mit passenden Weinempfehlungen überlegt, um diese Festtage gemeinsam genussvoll zu verbringen. Ein viergängiges Weihnachtsmenü mit stimmigen Weinen Der Weihnachtsabend steht normalerweise im Zeichen der Familie und des gelassenen Beisammenseins. Für dieses alljährliche Festmahl haben ... Mehr lesen »

Das Erlebnis eines gereiften Bordeaux

In unserer neuen Serie wollen wir alten Weinen auf den Grund gehen und herausfinden was das Öffnen einer gereiften Flasche Wein so besonders macht. Einen Wein aus seinem Geburtsjahres oder der Hochzeit zu öffnen ist ein tolles Erlebnis um sich an schöne Momente zurückzuerinnern. Nur was macht sie so besonders und wo liegt das Potenzial dieser Weine. Ab wann bezeichnet man ... Mehr lesen »

La Gaffelière – Die Edition Èternelle im Fokus

Eternelle creation Gaffeliere pasqua

Die Weingüter von Malet Roquefort, also das Château La Gaffelière und das Château La Connivence, gingen mit dem Künstler Philippe Pasqua eine einzigartige Partnerschaft ein, woraus drei einmalige Weinserien unter dem Namen Edition Èternelle entstanden. Eine außergewöhnliche Partnerschaft Die Ursprünge dieser Partnerschaft geht aus einem Treffen im Jahr 2015 heraus. Alexandre de Malet Roquefort besuchte damals den französischen Künstler Philippe ... Mehr lesen »

Champagner-Etiketten – ein Gewirr von Ultra Brut bis Négociant manipulant

Ein Champagner-Etikett ist nicht immer leicht zu lesen. Die Angaben sind oft überschneidend und nicht so leicht zu identifizieren. Wir haben uns angesehen, was man an einem Champagner-Etikett alles ablesen kann und warum Champagner heute der König der Schaumweine ist und ihn so besonders macht. Rebsorten und Klassifizierung bei Champagner Wie bei den meisten Weinen Frankreichs, ist auch bei Champagnern eine Angabe ... Mehr lesen »